Die besten Liebesromane fĂŒr Junge Erwachsene eBooks

| EINKAUFSWAGEN

Accidental Surprise: Ein Liebesorman

Accidental Surprise: Ein Liebesorman
E-Book von Annie J. Rose. Ich fand das Buch wirklich gut.Gott hĂ€tten Patrick und Emily doch viel frĂŒher miteinander geredet,dann wĂ€re vieles einfacher gewesen.Alyssa ist ein ganz schönes Biest.

A Dark Billionaire: Ins BĂŒro

A Dark Billionaire: Ins BĂŒro
E-Book von Lana Stone. Wenn sich zwei Seelenverwante treffen dann sind es Liam und Sophia. Die Geschichte der beiden ist so wunderschön und gefĂŒhlvoll geschrieben, man kann sich nur in die beiden verlieben vor allem in Liam. Lana hat die GefĂŒhle von Liam gegenĂŒber Sophia so toll rĂŒbergebracht. Aber auch Sophia ist toll mit ihrer schĂŒchternen Art, ihrem großen Herz und ihrem vorlautem Mundwerk. Der Schlagabtausch und die WortgefĂ€chte zwischen den beiden sind total erfrischend und haben mich echt zum Schmunzeln gebracht. Einfach ein perfektes Paar. Sie ist sein Licht, seine Sonne und sein Universum.
Ich liebe ja die BĂŒcher und den Schreibstil von Lana und auch wieder hat mich die Geschichte total fasziniert und gefesselt, man konnte es einfach nicht weglegen. Die Geschichte ist witzig, prickelnd, erotisch und voller Dominanz und Unterwerfung. Lana hat es geschafft bis zum Schluss die Spannung zu halten. Ein absolutes LesevergnĂŒgen und ein Buch das man auch mehrmals lesen kann. Vielen Dank liebe Lana fĂŒr diese zauberhafte Achterbahnfahrt der GefĂŒhle


Under His Control: Ein Enemies to Lovers

Under His Control: Ein Enemies to Lovers
E-Book von Mia Faye. Ich hab mir das Buch aus einer Laune heraus gekauft.
Die kurz Beschreibungen in den Rezessionen schĂŒrten diese Laune im Vorfeld.

In dieser Geschichte sind es drei wichtige Charaktere, die alle eine Entwicklung durchleben.
Der gutaussehende Mann, der durch ein tiefsitzendes Erlebnis zum Playboy mutierte und das MauerblĂŒmchen vom Lande kennenlernt. Diese hat einen schwulen besten Freund.

Alle drei Charaktere werden super in die Geschichte eingebaut. Durch den Perspektivwechsel von den Charakteren Adele und Logan kriegt man Einblicke in die GefĂŒhlswelt beider.

Der Schreibstiel ist fließend und spannend gestaltet, sodass ich das Buch in einem Fluss durchgelesen habe.

Ich kann das Buch nur empfehlen.

10 Seconds of Love

10 Seconds of Love
E-Book von C. R. Scott. Ich habe das Buch ĂŒber eine Werbung auf Facebook entdeckt! Und beim Anblick des entzĂŒckenden Covers wusste ich sofort, dass dieses Werk in mein elektronisches BĂŒcherregal ziehen darf.
Den Klappentext dazu hatte ich zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht gelesen.
Ich muss gestehen, dass dies mein erstes Buch von C. R. Scott ist! Das machte die Sache fĂŒr mich noch interessanter.

Die Geschichte hat mich sofort ergriffen. Man hat das GefĂŒhl, sofort mitten drin zu sein, ohne viele Vorworte! Da aus beiden Sichten der Protagonisten geschrieben wird, konnte ich mich von Beginn an gut in die beiden hineinversetzen.
Was mir besonders daran gefallen hat? Es war nicht viel Drama, es gab keine all zu schlimmen Geheimnisse, die Protagonisten standen beide mit beiden Beinen im Leben,....es ist einfach „nur“ eine tolle, romantische ErzĂ€hlung ĂŒber das Kennenlernen zweier Menschen. Mal was ganz anderes! Doch was im ersten Moment vielleicht nicht wirklich aufregend wirken mag, ist in Wirklichkeit eine wunderschöne Geschichte mit viel Romantik, witzigen Erlebnissen und 2 wundervollen Protagonisten. Eben ein MĂ€rchen fĂŒr Erwachsene.

Besonders sĂŒĂŸ fand ich auch die Zitate ihrer Leser zwischen den Kapiteln.
Ich habe keine Ahnung ob die Autorin dies auch in ihren anderen BĂŒchern macht, aber das werde ich sicher noch erfahren. Denn „10 Seconds of Love“ hat mich auf jeden Fall ĂŒberzeugt und ich freue mich schon darauf, noch weitere Werke von C. R. Scott kennenzulernen!

RIESIG X3: EIN MENAGE-LIEBESROMAN

RIESIG X3: EIN MENAGE-LIEBESROMAN
E-Book von Stephanie Brother. Noch ein tolles Buch von Stephanie Brother. Habe es mir direkt nach dem letzten Buch gekauft und wurde wieder nicht enttĂ€uscht. Besonders gut fand ich, dass die Liebe und die intensiven Verbindungen zwischen den Charakteren bei dem heißen Sex nicht zu kurz kamen. Gute Unterhaltung, schön zu lesen und vor allem in dieser Zeit eine super Ablenkung :)


Wicked Deal: Traust du dich?

Wicked Deal: Traust du dich?
E-Book von C. R. Scott. Cover und Kurzbeschreibung haben mich angesprochen und ich habe schon einige gute BĂŒcher der Autorin gelesen.

Ich wurde nicht enttÀuscht.

Eine Geschichte weg vom Einheitsbrei der Liebesromane im Allgemeinen. Hier gibt es zwar auch einen MilliardÀr, aber das ist eigentlich Nebensache.
Die Story lebt vom Knistern und FunkensprĂŒhen zwischen den beiden - oder doch nicht? Ist da was? Oder ist da doch nichts? Der "Deal" spielt mal eine Rolle - und dann doch wieder weniger. Immer wieder lĂ€sst sich der Leser auf eine FĂ€hrte fĂŒhren, die sich vielleicht als richtig erweist. Aber vielleicht auch nicht!

Nicht immer ist etwas so wie man denkt. Das betrifft nicht nur den Leser sondern auch die Protagonisten. Das erzeugt Spannung ohne Drama. Wunderbar, der Pfingstsonntag ist regnerisch und so konnte ich das Buch in einem Rutsch verschlingen.

Eines der wenigen BĂŒcher, denen ich ohne Wenn und Aber 5 Sterne gebe. Mal wieder ein Buch mit Alleinstellungsmerkmal!

WATER & FIRELIGHT: College-Liebesroman

WATER & FIRELIGHT: College-Liebesroman
E-Book von Josie Charles. In " WATER & FIRELIGHT: College-Liebesroman " braucht das Waterpolo Team der Princeton Uni einen neue Choach.
Sienna steht mit ihren 22 Jahren am Scheideweg und bekommt die einmalige Chance, Choach der Wasserballmanschaft Princeton Firelights zu werden.
Doch da ist das Team, allen voran Derek anderer Meinung, den schließlich ist Sienna ja ein MĂ€dchen.
Aber Sienna ist ein KĂ€mpfertyp und schafft es, die Mannschaft weit genug ins Boot zu holen um erste Siege zu verzeichnen und somit den Weg zur Meisterschaft zu ebenen.
Das aber zwischen ihr und Derek die Luft dermaßen brennt und sie beide gegen die Anziehungskraft machtlos sind, könnte alles gefĂ€hrden. Denn Dereks Ziel ist es, spĂ€ter bei den Olympischen Spielen anzutreten. Werden sie es gemeinsam schaffen oder gnadenlos verlieren?
Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Sienna und Derek mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch das ein oder andere TrĂ€nchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, da ich erfahren wollte, ob es den beiden gelungen war, die Meisterschaft zu gewinnen und ihre Liebe zu bewahren.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.

Lovely Mistakes: Ein Liebesroman

Lovely Mistakes: Ein Liebesroman
E-Book von Sarah J. Brooks. Ein ganz toller Sammelband, welcher mich von Anfang an total begeistert hat!
4 Storys, die einen wieder fesseln und Emotionale sofort in ihren Bann ziehen.

GefĂŒhle in unterschiedlichster Art, Erotik, sexuelle Spannungen aber auch Heimlichkeiten und Vergebung machen diesen Sammelband so spannend.

Der Schreibstil ist auch in dem neuen Buch der Autorin, wie auch in ihren vorherigen, flĂŒssig, verstĂ€ndlich und trĂ€gt eine leichte Note von Humor und Spannung mit sich.

Klare Kaufempfehlung von mir!


A Princess

A Princess
E-Book von Mila Olsen. Die Bestsellerautorin ist bereits fĂŒr ihr großartiges Handwerk, aber auch ihre FeinfĂŒhligkeit bekannt.
Ihre Gabe, außergewöhnliche Situationen und die Emotionen, die die Menschen in einer Notlage durchleben, darzustellen und bis zu der sprichwörtlichen Haarwurzel zu analysieren, authentisch und nachvollziehbar aufzuzeigen, ist ebenso ein Ausnahmetalent wie die Tatsache, dass man sich dabei glĂ€nzend unterhalten fĂŒhlt.
Die komplizierte GefĂŒhlswelt ihrer Protagonisten wird dabei nach und nach enthĂŒllt und jenseits von Klischees auseinandergenommen. Die Dramatik gewisser Geschehnisse, sei es der Tod eines geliebten Menschen und dessen Verarbeitung, die Trauer, die Machtlosigkeit und blanke Panik in EntfĂŒhrungsmomenten, die Wut, aber auch die AbhĂ€ngigkeit dem GegenĂŒber, die wĂ€hrend solcher Katastrophen sichtbar wird und zwangslĂ€ufig zu Geltung kommt, schafft die Autorin, wie kaum eine andere, mit Leichtigkeit in Worte zu fassen und wahrlich empathisch darzulegen.
Es gibt gefĂŒhlt Tausende BĂŒcher ĂŒber EntfĂŒhrungen, die bei einem Thriller in einem durchaus vorhersehbaren Fiasko enden, oder die bei Romance Thrill in einer nicht minder absehbaren, meist unglaubwĂŒrdigen Lovestory mĂŒnden.

Lediglich bei Mila Olsen konnte ich mich jedesmal derart einfĂŒhlsam, wenn auch unvorhersehbar in die Seele der Protagonisten hineinversetzen und deren wahre GefĂŒhlswelt kennenlernen. Und auch wenn man deren Handlungen nicht billigt, so werden sie durch die Autorin derart nachvollziehbar und authentisch aufgezeigt, dass man tatsĂ€chlich eine Art VerstĂ€ndnis dafĂŒr entwickelt. Der Seelenstreptease, den sowohl die Helden, als auch Antihelden hierbei hinlegen, entpuppt sich als klare Wegweiser der stets von starken Emotionen geprĂ€gten Handlungen und wie kaum eine andere, schafft es die Autorin den Leser sofort in eine Szenerie hinein zu ziehen und eben jene emotionale Ebene zu erleben, als stĂŒnde mal live dabei. Hut ab!

So auch in dieser Geschichte lernt man die sprichwörtliche Prinzessin in all den Fassetten ihrer kaputten Seele kennen. Willa ist eine 19-jĂ€hrige, junge, sehr sensible Frau, die nach dem tragischen Tod ihrer Mutter bei ihrem Vater aufwĂ€chst, einem der reichsten MĂ€nner Amerikas. Scheinbar sein Augapfel- sie wird geschĂŒtzt und lebt in einem goldenen KĂ€fig, den sie niemals verlĂ€sst. Ein einziges Mal brach sie diese Regel, floh vom GrundstĂŒck und verlebte wundervolle Stunden mit einem armen, verdreckten Jungen, der ebenso so einsam und traurig zu sein schien, wie sie selber. Ein einziger Kuss reichte aus, um ihr GefĂŒhlsleben durcheinander zu bringen und ihn fĂŒr immer in ihrem Herzen einzuschließen, ebenso wie sein Geschenk, das sie stets bei sich trĂ€gt. Und doch ist ihr Vater der wichtigste Mensch in ihrem Leben, ihre einzige Bezugsperson, dessen WĂŒnschen und Vorstellungen sie sich immer beugt und dabei ihren eigenen Willen vergisst. Den Tod ihrer Mutter hat sie nie verkraftet, zumal ihr einige Tage an Erinnerungen fehlen und doch glaubt sie, ihr Vater hĂ€tte sie wĂ€hrend eines UnglĂŒcks der Mutter vorgezogen und fĂŒhlt sich so beidem, auch hauptsĂ€chlich dem Vater verpflichtet und tut alles, um ihn glĂŒcklich zu stellen.
Ihre geistige AbhĂ€ngigkeit von ihrem Vater hat durchaus krankhafte ZĂŒge bis hin zu Selbstaufgabe.
Als man sie mit seinem Leben unter Druck setzt, liefert sie sich ihren Erpressen aus und hofft auf eine rasche Rettung. Dass ihre EntfĂŒhrer keine schlechten, sondern nur verzweifelte, nach Gerechtigkeit schreiende Menschen sind, wird ihr zwar nach und nach klar und doch will sie sich die mögliche Schuld ihres Vaters nicht eingestehen. Der anfĂ€ngliche Hass der Besatzung des Kutters, der zu ihrem vorlĂ€ufigen GefĂ€ngnis wird, verwandelt sich nach und nach, denn die NaivitĂ€t und Freundlichkeit der jungen Frau macht allen schnell klar, dass sie vollkommen anders, als ihr nach Macht gierender Vater ist. Als sie auch noch rausfindet, dass der AnfĂŒhrer jener Junge aus ihrer Vergangenheit ist, schöpft sie Hoffnung und doch wird schnell klar, dass nichts mehr von diesem Jungen in dem jetzigen Mann schlummert. Die tiefe Verbundenheit und auch eine unbestrittene, körperliche Anziehung ist nach wie vor vorhanden, doch obwohl die emotionale Bindung der beiden sich noch im Laufe der Geschehnisse verstĂ€rkt, ist allem klar, dass die Rache und Gerechtigkeit hier vordergrĂŒndig sind. Noch kann Willa die Anschuldigungen gegen ihres Vaters nicht glauben, doch langsam werden Zweifel wach, auch einige ErinnerungslĂŒcken fĂŒllen sich und lassen erahnen, dass hinter der Liebesgeschichte ihrer Eltern, aber auch dem Tod ihrer Mutter weitaus mehr steckt.
Die Lage spitzt sich jedoch zu und endet in einem Chaos, als der Ă€lterer Bruder ihres EntfĂŒhrers auf der OberflĂ€che erscheint, denn seine Rechnung mit Willa ist eine ganz andere!
Grandiose Meisterleistung der Autorin, ein Highlight dieses Jahres, das niemand verpassen sollte.

Sonnengelber FrĂŒhling

Sonnengelber FrĂŒhling
Ich gebe zu ich hatte ein kleines bisschen Angst das mich der dritte Teil enttĂ€uschen könnte. Aber meine Angst war vollkommen unbegrĂŒndet!!!!!
Sonnengelber FrĂŒhling schließt nahtlos an TĂŒrkisgrĂŒner Winter an und wir erfahren endlich was "Morgen" passiert. Mir fehlen die Worte um zu beschreiben wie glĂŒcklich mich diese Geschichte gemacht hat. Emely & Elyas haben wirklich nichts von ihrem Charme verloren. Es hat sich angefĂŒhlt als wĂŒrde ich nach einer langen Reise wieder nach Hause kommen und einen tollen Abend mit Freunden genießen. Vielen Dank liebe Carina fĂŒr diesen wundervollen dritten Teil!