Die Spieler, die mehr Geld eingeben

| SPORT
Die Spieler, die mehr Geld eingeben
Quelle: www.fichajes.com
Profifußballer fordern echte Barbarei. World Cracks verlangen immer höhere Gehälter, um die Chips ihrer Rivalen zu schlagen. Wir werden die Gehälter der Spieler analysieren, die in ihren Clubs am meisten Geld verlangen .

TOP 1:

Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo
Der Portugiese Cristiano Ronaldo, mit einem neuen Vertrag, der ihn bis 2018 an den weißen Club bindet, verlangt von Real Madrid 21 Millionen Euro pro Jahr.

TOP 2:

Leo Messi

Leo Messi
Der argentinische Angreifer des FC Barcelona, Leo Messi, verlangt vom katalanischen Klub jährlich 16 Millionen Euro.


TOP 3:

Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic
Der Schwede Zlatan Ibrahimovic gibt 14,5 Millionen Euro pro Jahr vom französischen Verein Paris Saint Germain ab.

TOP 4:

Radamel Falcao

Radamel Falcao
Der kolumbianische Radamel Falcao verlangt von Monaco 14 Millionen Euro pro Jahr.

TOP 5:

Wayne Rooney

Wayne Rooney
Der Brite Wayne Rooney investiert 13,8 Millionen Euro pro Jahr in Manchester United.


TOP 6:

Sergio Agüero

Sergio Agüero
Kun Agüero zahlt 13,5 Millionen Euro pro Jahr aus Manchester City

TOP 7:

Yaya Toure

Yaya Toure
Yaya Touré, Spielerin von Manchester City und der Elfenbeinküste, gibt jährlich 13 Millionen Euro aus

TOP 8:

David Silva

David Silva
Der Spanier David Silva gibt 13 Millionen Euro im Jahr für Manchester City aus


TOP 9:

Thiago Silva

Thiago Silva
Der PSG-Verteidiger Thiago Silva gibt jährlich 12 Millionen Euro aus.

TOP 10:

Neymar

Neymar
Der brasilianische Stürmer Neymar gibt jährlich 10 Millionen Euro von Barça ab.

Bisher die Spieler, die mehr Geld aus ihren Vereinen einsetzen. Abgesehen von diesen astronomischen Zahlen müssen wir bedenken, dass diese Risse auch bei Sponsoren jährlich große Beträge einbringen.