Die besten Filme von Haruka Ayase

| FILM UND FERNSEHEN
Die besten Filme von Haruka Ayase
Wenn Sie Kino lieben, werden Sie diese Rangliste der besten Haruka Ayase-Filme teilen, obwohl Sie sie möglicherweise anders bestellt haben. Auf jeden Fall hoffen wir, dass Sie es lieben und mit etwas Glück einen Film entdecken, den Sie noch nicht über Haruka Ayase kennen.

TOP 5:

Incite Mill - Jeder ist sich selbst der Nächste

Incite Mill - Jeder ist sich selbst der Nächste
Originaltitel: インシテミル 7日間のデス・ゲーム
Character: Shoko Suwamei
Genre: Drama, Horror, Thriller
Veröffentlichungen: 2010
Zehn Menschen melden sich auf eine absurde Stellenanzeige, die eine Menge Geld verspricht. Die Teilnehmer werden eine Woche lang in einem Gebäude eingeschlossen und beobachtet. Jeder von ihnen findet in seinem Zimmer eine andere, tödliche Waffe. Die Regeln sind ziemlich einfach: Das Experiment ist zu Ende sobald die sieben Tage vorbei sind oder sobald es nur noch zwei Überlebende gibt. Wenn innerhalb der Frist nichts passiert, geht jeder Teilnehmer mit über 18 Millionen Yen nach Hause. Das Spiel scheint einfach zu sein, doch am zweiten Tag wird einer der Teilnehmer erschossen aufgefunden. Damit beginnt das ultimative Spiel ums Überleben.

TOP 4:

Real

Real
Originaltitel: リアル 完全なる首長竜の日
Character: Atsumi
Genre: Drama, Science Fiction
Veröffentlichungen: 2013
Koîchi [sic] ist nervös. Seitdem seine Freundin Atsumi nach einem Selbstmordversuch vor einem Jahr im Koma liegt, gab es wenig Hoffnung, sie würde wieder aufwachen. Doch nun besteht eine Chance: Das Team von Dr. Aihara möchte eine neue Technologie, den „Contact“, benutzen, um es Koîchi zu ermöglichen, in Atsumis Bewusstsein einzudringen und sie dort zu überzeugen, wieder aufzuwachen. Als Koîchi Atsumi wiedersieht, wirkt diese wie besessen von ihrer Arbeit. Atsumi ist Manga-Zeichnerin, und sie macht sich selbst großen Druck, Fristen einzuhalten und sich neue Figuren auszudenken. Daher trägt sie Koîchi auf, er solle ihr das Bild eines Plesiosauriers bringen, welches sie als Kind in ihrer Heimat, einer touristischen Insel, gemalt hat. Vorher werde sie nicht aufwachen. […] Der Spagat zwischen Atsumis Welt und der Realität hinterlässt Spuren bei Koîchi, der schon bald anfängt, an seiner Wahrnehmung zu zweifeln … (Text: arte.tv)
Wussten Sie, dass dieser Film auch einer von die besten Filme von Albert Brooks ist?


TOP 3:

Ichi - Die blinde Schwertkämpferin

Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Originaltitel: ICHI
Character: Ichi
Genre: Action, Abenteuer, Drama, Historie
Veröffentlichungen: 2008
Die blinde Wandermusikantin Ichi (Haruka Ayase) begibt sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Ihre einzigen Begleiter sind ihr Schwert und ihre Einsamkeit. Schweigsam, stolz und kompromisslos begegnet sie allem, was sich ihr in den Weg stellt. Nur Toma (Takao Osawa), ein traumatisierter Samurai, der nicht kämpfen kann, vermag sich Ichi zu nähern: Eher unfreiwillig rettet sie ihm das Leben und erledigt von da an seine Samuraipflichten. Als Ichi für einen letzten Kampf dem berüchtigten Bandenführer Banki gegenübertritt, der der Schlüssel zu Ichis Wurzeln sein könnte, ist es auch Toma, der ihr zur Seite steht. Für Ichi, die die Grenzen zwischen Licht und Schatten, Leben und Tod und Freund und Feind bisher weder sehen noch spüren konnte, beginnt damit die Reise zu ihrem Innersten.

TOP 2:

Cyborg She

Cyborg She
Originaltitel: 僕の彼女はサイボーグ
Character: Cyborg
Genre: Action, Komödie, Drama, Science Fiction, Liebesfilm
Veröffentlichungen: 2008
Jiro Kitamura (Keisuke Koide) ist ein eher einsamer Student - so muss er sich seine Geburtstagsgeschenke selbst kaufen und seinen Ehrentag allein in einem Restaurant verbringen - bis er im Jahr 2008 plötzlich an eben diesem Tag ein geheimnisvolles Mädchen (Haruka Ayase) entdeckt, das offenbar Gefallen an ihm findet und sich unerwartet zu ihm gesellt. Sie behauptet, ebenfalls an diesem Tag Geburtstag zu haben und so scheinen erste Gemeinsamkeiten eine gewisse Nähe zu suggerieren. Doch erstaunt muss Jiro sich wenig später von seiner neuen Flamme über deren wahre Identität aufklären lassen: Die Schöne ist ein Cyborg und soeben aus der Zukunft angereist! Nun gilt es für Jiro, herauszufinden, was "Sie" überhaupt in seiner Zeit macht - und das auch noch ausgerechnet bei ihm...

TOP 1:

Unsere kleine Schwester

Unsere kleine Schwester
Originaltitel: 海街diary
Character: Sachi Kôda
Genre: Komödie, Drama
Veröffentlichungen: 2015
Die Schwestern Sachi (Haruka Ayase), Yoshino (Masami Nagasawa) und Chika (Kaho) leben gemeinsam in einem großen Haus in Kamakura, einer Küstenstadt unweit von Tokio. Zur Beerdigung ihres Vaters, der die Familie vor 15 Jahren verlassen hat, reisen die drei jungen Frauen aufs Land. Dort treffen sie ihre Halbschwester Suzu (Suzu Hirose), die nun auf sich allein gestellt ist. Obwohl sie die schüchterne 13-Jährige kaum kennen, bieten sie ihr kurzerhand an, zu ihnen nach Kamakura zu ziehen. Suzu nimmt die Einladung an und so beginnt für die vier Schwestern ein neues Leben, in dem zwar die Vergangenheit ihren Platz hat, aber einzig die Gegenwart zählt.



Wenn Sie die besten Filme von Haruka Ayase mögen, dann werden Sie auch die besten Filme von Albert Brooks mögen, wo viele seiner Filme zusammenfallen.