Die besten Filme im Mittelalter

| FILM UND FERNSEHEN
Die besten Filme im Mittelalter
Quelle: listas.20minutos.es
Die folgende Liste enthält sowohl Filme aus dem Mittelalter als auch Filme mit mittelalterlichen Wurzeln, die im Mittelpunkt der mittelalterlichen Phantasie stehen.

TOP 1:

Braveheart (1995)

Braveheart (1995)
Im vierzehnten Jahrhundert leben die Schotten unter Druck der von den Engl√§ndern auferlegten belastenden Steuern und unfairen Gesetze. William Wallace ist ein junger Schotte, der nach vielen Jahren der Abwesenheit in seine Heimat zur√ľckkehrt. Als Kind wurde seine ganze Familie von den Engl√§ndern get√∂tet, weshalb er weit weg zog, um bei einem Onkel von ihm zu leben.

TOP 2:

Der Herr der Ringe: Die R√ľckkehr des K√∂nigs (2003)

Der Herr der Ringe: Die R√ľckkehr des K√∂nigs (2003)
Sarumans Streitkr√§fte wurden zerst√∂rt und seine Festung belagert. Es ist an der Zeit, √ľber das Schicksal von Mittelerde zu entscheiden, und zum ersten Mal scheint es wenig Hoffnung zu geben. Das Interesse des dunklen Lords Sauron konzentriert sich nun auf Gondor, die letzte Hochburg der Menschen, deren Thron von Aragorn beansprucht wird. Sauron bereitet sich auf einen entscheidenden Angriff gegen Gondor vor. W√§hrenddessen machen sich Frodo und Sam auf den Weg nach Mordor, in der Hoffnung, den Mount of Destiny zu erreichen.


TOP 3:

Der Herr der Ringe: Die zwei T√ľrme (2002)

Der Herr der Ringe: Die zwei T√ľrme (2002)
Nach der Aufl√∂sung der Ring Company machen sich Frodo und sein treuer Freund Sam auf den Weg nach Mordor, um den Einzigartigen Ring zu zerst√∂ren und Saurons Macht zu beenden. In der Zwischenzeit und nach dem harten Kampf gegen die Orks, bei dem Boromir gefallen ist, versuchen der Aragorn-Mann, der Elf Legolas und der Zwerg Gimli das Medium Merry und Pipin zu retten, das von den Orks von Mordor entf√ľhrt wurde. Sauron und der Verr√§ter Sarum√°n setzen ihre Pl√§ne in Mordor fort und warten auf den Krieg gegen die freien Rassen Mittelerdes.

TOP 4:

Der Herr der Ringe: Die Gefährten des Rings (2001)

Der Herr der Ringe: Die Gefährten des Rings (2001)
In Mittelerde befahl der Dunkle Lord Sauron den Elfen, die Gro√üen Ringe der Macht zu schmieden. Drei f√ľr die Elfenk√∂nige, sieben f√ľr die Zwergenlords und neun f√ľr die Sterblichen. Aber Sauron hat auch heimlich den einzigartigen Ring geschmiedet, der die Macht hat, die gesamte Mittelerde zu versklaven. Mit Hilfe seiner Freunde und mutigen Verb√ľndeten begibt sich der junge Hobbit Frodo auf eine gef√§hrliche Reise, um den Einen Ring zu zerst√∂ren. Aber der b√∂se Sauron befiehlt die Verfolgung der Gruppe, bestehend aus Frodo und seinen treuen Hobbyfreunden, einem Zauberer, einem Mann, einem Elfen und einem Zwerg. Die Mission ist beinahe selbstm√∂rderisch, aber notwendig, denn wenn es Sauron mit seiner Armee von Orks gelingen w√ľrde, den Ring wiederzugewinnen, w√§re dies das Ende von Mittelerde.

TOP 5:

Der Name der Rose (1986)

Der Name der Rose (1986)
14. Jahrhundert Fray Guillermo de Baskerville (Sean Connery), ein Franziskanerm√∂nch und ehemaliger Inquisitor, und sein untrennbarer Sch√ľler, der Novize Adso de Melk (Christian Slater), besuchen eine Benediktinerabtei in Norditalien, um den Tod des jungen Miniaturisten Adelmo zu erkl√§ren von Otranto. W√§hrend seines Aufenthalts verschwinden andere M√∂nche auf mysteri√∂se Weise und erscheinen sp√§ter tot.


TOP 6:

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012)

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012)
Prequel zur Trilogie "Der Herr der Ringe", dem Werk von JRR Tolkien. In Begleitung des Magiers Gandalf und dreizehn Zwerge begibt sich der Hobbit Bilbo Beutlin auf eine Reise durch das Land der Elfen und die W√§lder der Trolle, von den Ork-Dungeons zum einsamen Berg, wo der Smaug-Drache den Schatz von verbirgt Die Zwerge Schlie√ülich findet er in den Tiefen der Erde den einzigartigen Ring, ein hypnotisches Objekt, das sp√§ter die Ursache f√ľr so viele blutige Schlachten in Mittelerde sein wird.

TOP 7:

Das Himmelreich (2005)

Das Himmelreich (2005)
12. Jahrhundert, die Kreuzz√ľge. Godfrey of Ibelin (Liam Neeson), ein vom K√∂nig von Jerusalem geachteter Gentleman, der sich f√ľr die Wahrung des Friedens im Heiligen Land einsetzt, macht sich auf die Suche nach seinem unehelichen Sohn Balian (Orlando Bloom), einem jungen franz√∂sischen Schmied, der um den Verlust seiner Frau trauert und sein Sohn Godofredo √ľberredet seinen Sohn, ihn auf seiner Mission zu begleiten. Nach dem Tod seines Vaters erbt Balian sein Land und seine Ritterschaft in Jerusalem, einer Stadt, in der es Christen, Muslimen und Juden gelungen ist, w√§hrend des Waffenstillstands zwischen dem Zweiten und dem Dritten Kreuzzug friedlich zu leben. Mit unersch√ľtterlicher Treue dient Balian seinem K√∂nig und verliebt sich au√üerdem in Prinzessin Sibylla (Eva Green), die r√§tselhafte Schwester des Monarchen.

TOP 8:

Robin Hood (2010)

Robin Hood (2010)
England, dreizehntes Jahrhundert. Robin Longstride (Russell Crowe), ein gro√üartiger Bogensch√ľtze, der in den Kreuzz√ľgen im Dienste von K√∂nig Ricardo Heart of Leon (Danny Huston) gek√§mpft hat, kehrt aus dem Heiligen Land zur√ľck und k√§mpft gegen die franz√∂sischen und pl√ľndernden D√∂rfer. Als Ricardo von einem Pfeil getroffen stirbt, zieht Robin nach Nottingham, um ein Versprechen zu erf√ľllen, das er Sir Robert Loxley (Douglas Hodge) vor seinem Tod gegeben hat: Bringen Sie sein Schwert zu seinem Vater, Sir Walter Loxley (Max Von Sydow). Dort trifft er Lady Marion (Cate Blanchett), Loxleys Witwe. Unterdessen ist K√∂nigin Juan Sin Tierra (Oscar Isaac) in England ein K√∂nig ohne Charakter, der nicht in der Lage ist, sowohl interne Aufst√§nde als auch externe Bedrohungen durch den perfiden Godfrey (Mark Strong) zu bew√§ltigen. Das Ziel von Robin und seinen M√§nnern wird es sein, einen blutigen B√ľrgerkrieg zu verhindern und den Ruhm in ihr Land zur√ľckzugeben.


TOP 9:

Der Hobbit: Die Verw√ľstung von Smaug (2013)

Der Hobbit: Die Verw√ľstung von Smaug (2013)
"The Hobbit: The Desolation of Smaug" setzt das Abenteuer von Bilbo Baggins auf seiner Reise mit dem Magier Gandalf und dreizehn Zwergen fort, angef√ľhrt von Thorin Oak Shield, auf einer epischen Suche nach dem Zwergenreich Erebor. Auf ihrem Weg werden sie in eine Vielzahl von Gefahren geraten und sich dem furchterregenden Drachen Smaug stellen.

TOP 10:

Der Hobbit: Die Schlacht der f√ľnf Armeen (2014)

Der Hobbit: Die Schlacht der f√ľnf Armeen (2014)
Nachdem das Unternehmen sein K√∂nigreich des Smaug Drachen wiedererlangt hat, hat es unbeabsichtigt eine Macht auf die Welt entfesselt. Ein w√ľtender Smaug flog nach Lake City, um dort ein Leben zu beenden. Vor allem besessen davon, dass sein Schatz endlich gefunden wurde, opfert Thorin Freundschaft und Ehre, um ihn zu sch√§tzen, w√§hrend Bilbo verzweifelt versucht, ihm den Grund zu zeigen, warum der Hobbit eine verzweifelte und gef√§hrliche Entscheidung trifft. Aber es liegen noch gr√∂√üere Gefahren vor uns. Ohne die offensichtliche Hilfe des Magiers Gandalf hat sein gro√üer Feind Sauron Legionen von Orks in einem Schleichangriff auf den Einsamen Berg geschickt. Wenn Dunkelheit √ľber ihnen auftaucht, m√ľssen die Rassen der Zwerge, Elfen und Menschen entscheiden, ob sie sich vereinigen oder vernichtet werden. Bilbo wird sich in der epischen Schlacht der F√ľnf Armeen wiederfinden, in der die Zukunft von Mittelerde auf dem Spiel steht. Dritte Prequel-Auslieferung der Trilogie "Der Herr der Ringe" (Tolkien).

TOP 11:

Templer (2011)

Templer (2011)
England, fr√ľhes dreizehntes Jahrhundert. Am 15. Juni 1215 war der despotische K√∂nig Juan nach heftigen Verhandlungen gezwungen, bestimmte Forderungen der Feudalherren anzunehmen, deren Ziel es war, die wirkliche Macht einzuschr√§nken. So wurde die Magna Carta geboren. Nachdem Juan jedoch eine starke Armee zusammengestellt hatte, weigerte er sich, die Vereinbarung einzuhalten, was einen B√ľrgerkrieg ausl√∂ste: den Ersten Krieg der Barone (1215-1217). Der K√∂nig beschloss, diejenigen zu eliminieren, die ihn gedem√ľtigt hatten, insbesondere eine Gruppe von Tempelrittern, die in Rochester Castle verschanzt waren und versuchten, der Belagerung durch k√∂nigliche Truppen zu widerstehen.


TOP 12:

Willow (1988)

Willow (1988)
Mittelalterliche Geschichte mit Hexen, Zwergen und magischen Kräften. In den Kerkern des Schlosses der Zauberin und bösen Königin Bavmorda bringt ein Gefangener ein Mädchen zur Welt, das nach einer alten Prophezeiung die Herrschaft der Zauberin beenden wird. Die Hebamme versucht, das Mädchen vor dem Zorn von Bavmorda zu retten, doch als sie von den Raubhunden des Schlosses erreicht wird, hat sie keine andere Wahl, als die Wiege in den Fluss zu werfen. Dank der Strömung erreicht die Krippe ein Dorf der Zwerge, in dem das Mädchen von der tapferen Weide adoptiert wird.

TOP 13:

Der Krieger N¬ļ13 (1999)

Der Krieger N¬ļ13 (1999)
10. Jahrhundert: Ahmed, ein arabischer Adliger (Banderas), wird aus seinem Land ausgewiesen, weil er eine Frau umworben hat. In Begleitung seines Mentors (Sharif) unternimmt er eine Reise in den Norden, wo er mit einer Gruppe von Wikingerkriegern in Kontakt kommt, die sich einer Horde von Wilden stellen m√ľssen, die ihre D√∂rfer angreifen und ihre Bev√∂lkerung verschlingen. Die Prophezeiung einer Hexe, die dank des Eingreifens eines Ausl√§nders den Triumph der Wikinger verk√ľndet, ermutigt Ahmed, ihnen im Kampf zu helfen.

TOP 14:

Shrek (2001)

Shrek (2001)
Vor langer Zeit lebte in einem fernen Sumpf ein wilder Oger namens Shrek. Pl√∂tzlich, eines Tages, wird seine Einsamkeit von einer Invasion erstaunlicher Charaktere unterbrochen. Es gibt blinde kleine M√§use in ihrem Futter, einen riesigen und sehr b√∂sen Wolf in ihrem Bett, drei obdachlose Schweine und andere Wesen, die vom b√∂sen Lord Farquaad aus ihrem Land deportiert wurden. Um sein Territorium zu retten, schlie√üt Shrek einen Pakt mit Farquaad und begibt sich auf eine Reise, um die sch√∂ne Prinzessin Fiona dazu zu bringen, die Braut des Herrn zu sein. In einer so wichtigen Mission wird er von einem lustigen Esel begleitet, der bereit ist, alles f√ľr Shrek zu tun: alles, au√üer schweigen.

TOP 15:

Schicksal eines Ritters (2001)

Schicksal eines Ritters (2001)
Mittelalter, 14. Jahrhundert. William ist ein au√üerordentlich begabter junger B√ľrger f√ľr Messen und Turniere. Nach dem pl√∂tzlichen Tod seines Lehrers gibt er sich als edler Ritter aus und f√ľhrt mit seinen Freunden und Knappen Roland und Wat ein abenteuerliches Leben. Auf einer seiner Reisen lernt er Chaucer kennen, einen Schriftsteller, der f√ľr ihn einen Stammbaum erstellt, der den edlen Titel rechtfertigt, den er sich angeeignet hat.


TOP 16:
Conan, der Barbar (1982)
Conan, der Barbar (1982)
Ein Junge, der einem primitiven Stamm angehört, zeichnet in seinem Gedächtnis die Gesichter der Krieger auf, die seine Familie ausgerottet haben und er hat sie an einige Sklavenhändler verkauft. Jahre später ist der junge Mann ein starker und mutiger Krieger geworden.

TOP 17:
In der Zeit der Hexen (2011)
In der Zeit der Hexen (2011)
In der Mitte des 14. Jahrhunderts begleitet der Ritter Lavey (Nicolas Cage) eine junge Frau, die der Hexerei beschuldigt wird, in ein Kloster. Die M√∂nche sagen, dass sie f√ľr die Pest des Schwarzen Todes verantwortlich ist und Europa zerst√∂rt. Lavey, skeptisch, akzeptiert diese Erkl√§rung nicht und begibt sich mit einer Gruppe mutiger Krieger auf eine Reise, um die Unschuld der jungen Frau zu demonstrieren, aber der Zufall wird sie an einen Ort f√ľhren, an dem die M√§chte der Dunkelheit auf sie warten ...

TOP 18:
Excalibur (1981)
Excalibur (1981)
Nach einem langen und blutigen Krieg bittet Uther Pendragon den Magier Merlin, ihm zu helfen, die Frau seines neuen Verb√ľndeten, des Herzogs von Cornwall, zu verf√ľhren. Merlin stimmt zu, aber unter der Bedingung, dass die Fr√ľchte dieser Vereinigung geliefert werden. In derselben Nacht wird Arturo empfangen. Achtzehn Jahre sp√§ter versuchen die Adligen eines K√∂nigreichs, dessen Thron frei ist, Excalibur zu ergreifen, das magische Schwert, das seit Uthers Tod in einen Stein eingebettet ist.

TOP 19:
Die Brautprinzessin (1987)
Die Brautprinzessin (1987)
Nachdem er f√ľnf Jahre lang nach Gl√ľck gesucht hatte, kehrte Westley (Cary Elwes) in seine Heimat zur√ľck, um seine Geliebte, die sch√∂ne Butterblume (Robin Wright Penn), zu heiraten, der er ewige Liebe geschworen hatte. Um es wieder herzustellen, muss er sich jedoch Vizzini (Wallace Shawn) und seinen Dienern stellen. Sobald diese besiegt sind, muss sie die schlimmsten Hindernisse √ľberwinden: Prinz Humperdinck (Chris Sarandon) will die ungl√ľckliche Butterblume heiraten, obwohl sie ihn nicht liebt, da sie immer noch in Westley verliebt ist.

TOP 20:
Die endlose Geschichte (1984)
Die endlose Geschichte (1984)
Versteckt auf dem Dachboden seiner Schule verschlingt Bastian während der Unterrichtsstunden ein rätselhaftes Buch, "The Endless Story", das die allmähliche Zerstörung des Königreichs der Fantasie erzählt. Eine Art mysteriöses "Nichts" zerstört das Land und die Kreaturen, die es bewohnen. Während Bastian liest, merkt er, dass Fantasys Rettung von ihm abhängt. in das Buch zu bekommen ...


TOP 21:
Schneewittchen und die Legende des Jägers (2012)
Schneewittchen und die Legende des Jägers (2012)
Dunkle Version der Geschichte der Br√ľder Grimm. Nur eine Frau (Kristen Stewart) √ľbertrifft eine K√∂nigin, die so b√∂se (Theron) ist, dass sie bereit ist, ihr ein Ende zu setzen, an Sch√∂nheit. Aber der perfide Souver√§n ignoriert, dass der J√§ger (Chris Hemsworth), der sie h√§tte t√∂ten sollen, ihr nicht nur das Leben gerettet hat, sondern sie auch gelehrt hat, sich zu verteidigen. Kurz darauf erscheint der Prinz Charming (Sam Clafin), der von der Sch√∂nheit und Kraft von Schneewittchen verzaubert ist.

TOP 22:
Drachenherz (1996)
Drachenherz (1996)
Vor langer Zeit, als majest√§tische Wesen mit einem Hauch von Feuer den Himmel fegten, lebte ein Gentleman, der sich mit dem au√üergew√∂hnlichsten Wesen, das es je gegeben hatte, von Angesicht zu Angesicht und mit offenem Herzen treffen w√ľrde.

TOP 23:
Die Säulen der Erde (2010)
Die Säulen der Erde (2010)
9 Folgen TV-Miniserie. Adaption des ber√ľhmten Romans von Ken Follett im Miniserie-Format. Im Mittelalter, in einer faszinierenden Zeit der K√∂nige, Damen, Herren, feudalen K√§mpfe, Burgen und ummauerten St√§dte, kreuzen sich Liebe und Tod in diesem Wandteppich, dessen Zentrum der Bau einer gotischen Kathedrale ist.

TOP 24:
Der erste Herr (1995)
Der erste Herr (1995)
Liebe, Ehre, Verrat und Leidenschaft im K√∂nigreich Camelot. Als Lady Geneva K√∂nig Arthur heiratet, bewegt sie es aus zwei Gr√ľnden: dem Respekt und der Bewunderung, die sie f√ľr ihn empfindet, und der Notwendigkeit, ihr K√∂nigreich Leonesse zu besch√ľtzen. Aber als das Schicksal Camelot zum gutaussehenden Herrn Lanzarote bringt, entsteht sofort Liebe zwischen ihnen, was Genf in ein schwieriges Dilemma bringt.

TOP 25:
Die Unsterblichen (1986)
Die Unsterblichen (1986)
Unsterbliche sind Wesen einer besonderen Rasse, die nur untereinander enthauptet sterben k√∂nnen. Sie haben jahrhundertelang unter M√§nnern gelebt, aber ihre Identit√§t verborgen. Einige verteidigen das Gute, andere das B√∂se, und ein Fluch zwingt sie, gegeneinander zu k√§mpfen, bis nur noch einer √ľbrig bleibt. Der Schotte Connor MacLeod (Christopher Lambert) ist einer der √úberlebenden des Unsterblichen-Clans, der bis heute existiert.


TOP 26:
El Cid (1961)
El Cid (1961)
In der zweiten H√§lfte des elften Jahrhunderts wurde Rodrigo D√≠az de Vivar, der Cid Campeador, ber√ľhmt f√ľr seine siegreichen Feldz√ľge gegen die Muslime (Eroberung des K√∂nigreichs Valencia). Zu Unrecht des Verrats beschuldigt, duellierte Rodrigo sich mit Jimenas Vater, der ihn zur√ľckwies und sich in einem Kloster einsperrte. Dies ist der Ausgangspunkt f√ľr zahlreiche Abenteuer: die Intrigen des Grafen Garc√≠a Ord√≥√Īez, die Herausforderung durch K√∂nig Ramiro de Arag√≥n und seine Konfrontation mit Alfonso VI. (Jura de Santa Gadea), der ihn aus Kastilien verbannte.

TOP 27:
Lady Falcon (1985)
Lady Falcon (1985)
Mittelalter Eine Legende eines √ľbernat√ľrlichen Charakters erz√§hlt von der teuflischen Rache des Bischofs von Aquila, die darin besteht, die Liebe zwischen Navarra (Hauer) und Isabel (Pfeiffer) unm√∂glich zu machen. Indem er sich mit den M√§chten des B√∂sen verb√ľndet, gelingt es ihm, die Liebenden zu verzaubern: Sie wird tags√ľber zur Falken und nachts zum grauen Wolf. Ewig vereint und getrennt finden sie in dem jungen Lakaien Philippe (Broderick) einen Verb√ľndeten, der ihnen helfen wird, den Fluch des Bischofs zu beschw√∂ren.

TOP 28:
Eragon (2006)
Eragon (2006)
In einem mythischen Wald der Region Alaga√ęsia entdeckt der junge Bauer Eragon (Edward Speleers) einen wertvollen und seltenen blauen Stein. Damit seine Familie den harten Winter verbringen kann, beschlie√üt der Junge, ihn gegen Essen einzutauschen, entdeckt jedoch erstaunt, wie ein Drache aus einem Stein kommt, der in Wirklichkeit aber ein Ei war.

TOP 29:
Arn: Der Tempelritter (2007)
Arn: Der Tempelritter (2007)
Magnusson wurde 1150 auf dem Bauernhof von Arnas in West-Gothia (Westschweden) geboren. Er wuchs auf und wurde ein √§u√üerst kultivierter junger Mann und ein erfahrener Schwertk√§mpfer. Als er Cecilia trifft, findet er die Liebe seines Lebens, aber eine grausame und eifers√ľchtige Welt zwingt sie, sich zu trennen. Cecilia ist in einem Kloster eingesperrt und Arn ist gezwungen, Tempelritter im Heiligen Land zu werden, wo ein w√ľtender Krieg zwischen Muslimen und Christen ausbricht.

TOP 30:
Die Knights of the Square Table und ihre verr√ľckten Anh√§nger (1975)
Die Knights of the Square Table und ihre verr√ľckten Anh√§nger (1975)
Zweiter Film √ľber den Monty Python, in dem es um die Geschichte des legend√§ren K√∂nigs Arthur und seiner Ritter geht, die auf der Suche nach dem Heiligen Gral sind.


TOP 31:
Warcraft (2016)
Warcraft (2016)
Adaption des gleichnamigen beliebten Videospiels.

TOP 32:
F√ľr immer (1998)
F√ľr immer (1998)
Mittelalter Die kleine Danielle, eine Waisenmutter, hat in den B√ľchern und in der Liebe ihres Vaters den idealen Zufluchtsort gefunden, aber der tragische Tod des letzteren l√§sst sie, noch ein Kind, in den H√§nden einer Stiefmutter, die besessen davon ist, ihre Tochter mit den Verr√ľckten zu heiraten Prinz Heinrich

TOP 33:
Rotkäppchen, vor wem hast du Angst? (2011)
Rotkäppchen, vor wem hast du Angst? (2011)
Neue Version von "Rotk√§ppchen". Die Bewohner von Daggerhorn unterhalten seit Jahrzehnten einen komplexen Pakt mit dem Werwolf: Um ihren Appetit zu stillen, wird monatlich ein Tier get√∂tet. Aber das Biest bricht den Pakt und verschlingt einen Menschen. Das Opfer ist Valeries √§ltere Schwester, eine sch√∂ne junge Frau, die gerade erfahren hat, dass ihre Eltern Henry, den Erben der reichsten Familie der Stadt, heiraten werden. Sie ist in Peter verliebt, einen bescheidenen Holzf√§ller, mit dem sie sich zur Flucht entschlie√üt, aber der Wolf st√∂rt ihre Pl√§ne. Um das Tier ein f√ľr alle Mal zu t√∂ten, wendet sich das Volk an Pater Solomon, einen Werwolfj√§ger, aber er erschreckt die Nachbarn noch mehr, wenn er sie warnt, dass der Wolf w√§hrend des Tages menschliche Gestalt annimmt Das k√∂nnte einer von ihnen sein.

TOP 34:
Der schwarze Ritter (2001)
Der schwarze Ritter (2001)
Jamal k√§mpft ungl√ľcklich in Medieval World, einem Themenpark, der anscheinend nicht renoviert wurde oder seit dem Dunklen Zeitalter Kunden hat. Nachdem Jamal in den stinkenden Burggraben des Parks gefallen ist, erreicht er in England das 14. Jahrhundert, eine Welt von Rittern mit gl√§nzenden R√ľstungen und leidenden Jungfrauen, ganz zu schweigen von fragw√ľrdiger Hygiene. Jetzt ist er ein Fremder in einem sehr fremden Land, Jamal trifft einen Gentleman-Swinger, eine sch√∂ne Frau mit sehr modernen Ideen und einem Aufstand gegen den teuflischen K√∂nig ...

TOP 35:
Tristan und Isolde
Tristan und Isolde
Produktion der Br√ľder Ridley Scott und Tony Scott √ľber eine mittelalterliche Legende, die die tragische Liebe einer Prinzessin und eines Kriegers erz√§hlt, die den zerbrechlichen Frieden zwischen England und Irland gef√§hrden wird.


TOP 36:
Robin des Waldes
Robin des Waldes
Robin von Locksey kehrt nach England zur√ľck, nachdem er gegen die Ungl√§ubigen bei den Kreuzz√ľgen gek√§mpft hat. John ohne Erde, der Bruder von K√∂nig Richard I., hat den Thron an sich gerissen und regiert wie ein Tyrann und k√§mpfe gegen ihn, um Ricardos Krone zur√ľckzugeben.

TOP 37:
Im Namen des Königs (2007)
Im Namen des Königs (2007)
Film basiert auf dem beliebten Videospiel Dungeon Siege. Geschichte des mittelalterlichen Hofes, in dem ein Bauer bescheidener Herkunft zu einem heldenhaften und mutigen F√ľrsten wird, der sein K√∂nigreich vor einem dunklen und dunklen Ende retten muss.

TOP 38:
Die Besucher (1993)
Die Besucher (1993)
Einige eigenartige Figuren aus dem Mittelalter werden durch Magie bis zum Ende des zwanzigsten Jahrhunderts bewegt. V√∂llig desorientiert in einer Welt, die sie als absolut unbekannt und feindselig empfinden, werden sie mit allen Mitteln versuchen, in ihre Zeit zur√ľckzukehren. Gleichzeitig werden ihre mittelalterlichen Gewohnheiten und Br√§uche bei anderen Verwirrung stiften. 1993 ver√∂ffentlicht, wurde es der wichtigste kommerzielle Erfolg des franz√∂sischen Kinos in den letzten 20 Jahren.

TOP 39:
Ivanhoe
Ivanhoe
Nach seiner R√ľckkehr von den Kreuzz√ľgen ist K√∂nig Richard L√∂wenherz in √Ėsterreich inhaftiert. Sein Bruder Juan weigert sich, den hohen Geldbetrag zu zahlen, den sie als Gegenleistung f√ľr seine Freiheit verlangen, da er weiterhin den Thron Englands an sich rei√üen kann. Ritter Ivanhoe, einer von Ricardos Anh√§ngern, wird mit allen Mitteln versuchen, das L√∂segeld zu bekommen

TOP 40:
Der Falke und der Pfeil (1950)
Der Falke und der Pfeil (1950)
Der Hauptfeind von Dardo (Lancaster) ist Herzog Urbis, alias "Der Falke", der seine Frau und seinen Sohn entf√ľhrt hat. Dieser Adlige √ľbt im Namen des Kaisers eine echte Tyrannei √ľber die Bewohner der St√§dte der Lombardei aus. Eines Tages entf√ľhrt Dart auf der Suche nach Rache die Nichte des Herzogs.


TOP 41:
Schwarzer Tod / Schwarze Klaue (2010)
Schwarzer Tod / Schwarze Klaue (2010)
In der Mitte des 14. Jahrhunderts wird England vom schrecklichen schwarzen Tod heimgesucht. In einer von Aberglauben gepr√§gten apokalyptischen Welt wird der junge M√∂nch Osmund beauftragt, Ulric, einen gef√ľrchteten Ritter, und seine S√∂ldnergruppe in eine Stadt in der N√§he eines Sumpfes zu f√ľhren, in der Ger√ľchten zufolge die Toten zur√ľckkehren zum Leben

TOP 42:
Armee der Finsternis (1992)
Armee der Finsternis (1992)
England, dreizehntes Jahrhundert. Die Kr√§fte des B√∂sen √ľben ihre Herrschaft im Mittelalter aus. Mutige Ritter bereiten sich auf einen ungleichen Kampf vor, w√§hrend die ver√§ngstigten Bauern sich hinter die Burgmauern fl√ľchten. Alles √§ndert sich mit der unerwarteten Ankunft eines neuen Helden, der mit hoch entwickelten Waffen ausgestattet ist und sagt, dass er aus dem 20. Jahrhundert stammt.

TOP 43:
Die Herren aus Stahl (1985)
Die Herren aus Stahl (1985)
Westeuropa, fr√ľhes 16. Jahrhundert. Eine Bande von S√∂ldnern, die pl√ľndern und von Soldat Martin angef√ľhrt werden, beabsichtigt, Arnolfini, seinen fr√ľheren Feudalherren, auszurauben. Daf√ľr bildet Martin eine Armee mit dem Geld, das aus dem Diebstahl von Reliquien stammt. Nach der Entf√ľhrung von Arnolfinis Stieftochter rettet Prinzessin Agnes sie vor der Vergewaltigung und verspricht ihm ewige Liebe.

TOP 44:
Das siebte Siegel (1957)
Das siebte Siegel (1957)
Schweden, Mitte des vierzehnten Jahrhunderts. Der schwarze Tod plagt Europa. Nach zehn Jahren nutzloser K√§mpfe bei den Kreuzz√ľgen kehren der schwedische Ritter Antonius Blovk und sein treuer Knappe aus dem Heiligen Land zur√ľck. Blovk ist ein Mann, der gequ√§lt und voller Zweifel ist. Unterwegs begegnet er dem Tod, der es behauptet. Dann schl√§gt er vor, eine Partie Schach zu spielen, in der Hoffnung, von ihr Antworten auf die gro√üen Fragen des Lebens zu erhalten: Tod und Existenz Gottes.

TOP 45:
Die verr√ľckten, verr√ľckten Abenteuer von Robin Hood (1993)
Die verr√ľckten, verr√ľckten Abenteuer von Robin Hood (1993)
Robin de Loxley kehrt nach mehreren Jahren Abwesenheit nach England zur√ľck und findet ein K√∂nigreich im Chaos. Jetzt muss er wie ein Gesetzloser leben und wird der Protagonist zahlreicher Abenteuer sein.


TOP 46:
Merlins Lehrling (2006)
Merlins Lehrling (2006)
Der gro√üe Magier Merlin (Sam Neill) kehrt nach Camelot zur√ľck, st√∂√üt jedoch aufgrund des Diebstahls seines heiligen Relikts, des Heiligen Grals, auf ein K√∂nigreich im Chaos. Mit der Hilfe eines jungen Mannes namens Jack (John Reardon) wird er allen m√∂glichen Gefahren begegnen, um ihn zu bergen und den verlorenen Ruhm an Camelot zur√ľckzugeben.

TOP 47:
Der Löwe im Winter (1968)
Der Löwe im Winter (1968)
Jahr 1183. Der K√∂nig von England Enrique II Plantagenet bringt seine ganze Familie zusammen, um Weihnachten zu verbringen und zu entscheiden, wer ihm auf dem Thron folgen wird. Er nennt seine Frau, den machiavellistischen Leonor von Aquitanien, den er, nachdem er sie enteignet hat, in einem Turm einsperrt, sowie seine drei Kinder: den hinterh√§ltigen Geoffrey, den unbedeutenden John (Juan ohne Erde) und den cholerischen Richard (Ricardo I) L√∂wenherz) Es ist anzumerken, dass die drei vor einigen Jahren (1173‚Äď1174) auf Veranlassung ihrer ehrgeizigen Mutter gegen ihren Vater rebelliert hatten.

TOP 48:
Beowulf & Grendel: Die R√ľckkehr des Tieres (2005)
Beowulf & Grendel: Die R√ľckkehr des Tieres (2005)
Adaption des angels√§chsischen Epos Beowulf aus dem 9. Jahrhundert. Es erz√§hlt die Geschichte des Kriegers Beowulf und seines Kampfes gegen einen m√∂rderischen und blutr√ľnstigen Troll, Grendel. Im Auftrag von K√∂nig Hrothgar, dem verehrten Lord der D√§nen, f√ľhrt und f√ľhrt Beowulf eine Armee von Kriegern √ľber das Meer zu dem Ort, an dem sich das Monster befindet ...

TOP 49:
Ritter, Prinzessinnen und andere Bestien (2011)
Ritter, Prinzessinnen und andere Bestien (2011)
Thadeous (Danny McBride) hat sein Leben lang beobachtet, wie Fabious, sein √§lterer Bruder (James Franco), dank seiner au√üergew√∂hnlichen Leistungen die Herzen der Menschen erobert hat. Da er wei√ü, dass er ihm niemals nacheifern kann, hat er sich der F√ľhrung eines von Laster und Grind gepr√§gten Lebens verschrieben. Doch als Belladonna (Zooey Deschanel), Fabious 'Verlobte, vom b√∂sen Zauberer Leezar (Justin Theroux) entf√ľhrt wird, gibt der K√∂nig seinem j√ľngsten Sohn ein Ultimatum: Wenn er sie nicht rettet, kann er nicht mehr als Harke leben. Er begibt sich in Begleitung von Fabious und einer mysteri√∂sen Kriegerin (Natalie Portman) auf eine gef√§hrliche Reise. Die Br√ľder werden schrecklichen Kreaturen und Rittern ohne Ehre gegen√ľberstehen, bevor sie Belladonna erreichen. Wenn Thadeous in der Lage w√§re, den Helden von innen herauszunehmen, k√∂nnte er seinem Bruder helfen, die Zerst√∂rung des K√∂nigreichs zu verhindern. Wenn nicht, wird er nicht nur als Feigling gebrandmarkt, sondern auch als Zuschauer der D√§mmerung des Zeitalters der Dunkelheit.

TOP 50:
Soldat Gottes (2005)
Soldat Gottes (2005)
Heiliges Land Jahr unseres Herrn Jesus Christus von 1187. Rene ist ein M√∂nch, der sich seiner Berufung als Mitglied des ber√ľhmten Tempelritters verschrieben hat, einer Ordensgemeinschaft, deren Mission, christliche Pilger zu sch√ľtzen, zu einem Magneten der Macht verkommen ist, der Reichtum und Einfluss im K√∂nigreich anzieht der Kreuzfahrer. Rene ist desillusioniert von den korrupten Motiven seiner Vorgesetzten und wird von Banditen auf dem Schlachtfeld gefangen genommen. Es gelingt ihm zu fliehen und er wird von Hasan, einem mysteri√∂sen muslimischen Reisenden, gerettet. Die beiden suchen Zuflucht in einer abgelegenen Oase, in der Rene Zweifel an seinen Gel√ľbden der Keuschheit und des Gehorsams und seinem Engagement f√ľr den Geist der Kreuzfahrer hegt. Aber das Geheimnis, das Hasan verbirgt, zieht den Zorn der Streitkr√§fte Saladins √ľber die kleine Oase an und l√∂st eine Konfrontation mit verheerenden Konsequenzen aus, die jedoch die Antworten enth√§lt, die seine gequ√§lte Seele sucht.


TOP 51:
Robin und Marian
Robin und Marian
Robin Hood und sein Freund Little John waren von den Jahren desillusioniert, die sie als Kreuzfahrer im Heiligen Land verloren hatten. Sie kehren nach England zur√ľck und stellen fest, dass alles wieder so ist wie zuvor.

TOP 52:
Der Herr des Krieges (1965)
Der Herr des Krieges (1965)
Mittelalter, Brabant, 11. Jahrhundert. Ein normannischer Ritter (Heston) wird zum Feudalherrn fremder L√§nder, die von halbwilden M√§nnern bewohnt werden. Er verliebt sich wild in Bronwyn (Forsyth), ein mysteri√∂ses M√§dchen, f√ľr das er letztendlich an Macht und Ehre verliert.

TOP 53:
Die Ritter von König Arthur (1953)
Die Ritter von König Arthur (1953)
Nach einem harten Krieg gelingt es König Arthur, mit Hilfe von Lanzarote, seinem treuesten Herrn, ganz England unter seinem Kommando zu vereinen. Nachdem Sir Mordred von Arturo besiegt wurde, entdeckt er die Beziehung zwischen Genf, der Frau des Königs, und Lanzarote und wird diese Tatsache nutzen, um Arturos Herrschaft zu beenden.

TOP 54:
Das Blut der Templer (2004)
Das Blut der Templer (2004)
Robert Von Metz ist der gro√üe Meister der Templer, H√ľter des Heiligen Grals. Er hat vor kurzem David √ľbernommen, einen 18-j√§hrigen, der in den Geheimnissen des Ordens beginnt. Robert besch√ľtzt ihn auch und verbirgt die Bruderschaft Zions f√ľr Jahrhunderte vor seinen Feinden. David hat auch entdeckt, dass er nicht wie andere ist und als misstrauischer Mensch gewachsen ist. Sie werden bald Ihre wahre Identit√§t entdecken, da sie das Schicksal des Ordens bestimmen soll. Unterst√ľtzt von Stella, einer attraktiven und impulsiven jungen Frau, muss sie sich der feindlichen Bruderschaft stellen, die nichts anderes als Davids Tod will, um die Templer ein f√ľr alle Mal zu beenden.

TOP 55:
Becket
Becket
England, zw√∂lftes Jahrhundert. Historisches Drama, in dem die Auseinandersetzungen zwischen dem englischen K√∂nig Heinrich II. Plantagenet und dem Kanzler und sp√§teren Erzbischof von Canterbury (seit 1162) Thomas Becket erz√§hlt werden. Die Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden beginnen, als der K√∂nig 1164 (Verfassung von Clarendon) eine Reform des Justizsystems durchf√ľhrt, die die Vorrechte der Kirche erheblich einschr√§nkt.


TOP 56:
Die Marrana (1992)
Die Marrana (1992)
L√§ndliche Kom√∂die aus dem 15. Jahrhundert. Nach seiner Gefangenschaft in Tunesien kehrt Bartolom√© (Landa) mit der Illusion, seine Lieblingsspezialit√§t zu essen: Schweinefleisch, in sein Land in Extremadura zur√ľck. Unterwegs st√∂√üt er auf einen Deserteur (Resines), der ein Schwein hat.

TOP 57:
Schwarze Brustplatte (1954)
Schwarze Brustplatte (1954)
England, Regierungszeit Heinrichs IV. (1399-1413). Nach einer langen Jagd kommt Sir Robert im Gasthaus des jungen Myles und seiner Schwester Meg an. Dort l√∂st sein Despotismus einen gro√üen Kampf aus. Infolgedessen m√ľssen Myles und ihre Schwester fliehen, werden aber von Sir Roberts M√§nnern verfolgt.

TOP 58:
Macbeth (2015)
Macbeth (2015)
Die Geschichte eines Kriegers und F√ľhrers, der vom Krieg betroffen ist und die Beziehung zu seiner Frau wieder aufbauen will, ist eine der wichtigsten Trag√∂dien der Literatur. Anpassung der Arbeit von William Shakespeare.

TOP 59:
Die Rache von Don Mendo (1961)
Die Rache von Don Mendo (1961)
Adaption des popul√§ren gleichnamigen Werkes von Don Pedro Mu√Īoz Seca. Als Don Mendo, Marquis de Cabra, ein tapferer und furchtloser mittelalterlicher Ritter, auf einen Turm klettert, um die R√§ume der sch√∂nen Magdalena zu erreichen, √ľberrascht ihn Don Nu√Īo Manso de Jarama, der Vater der Dame, der seiner Tochter die Hand gew√§hrt hat an den Herzog von Toro. Um die Ehre seiner Geliebten zu sch√ľtzen, sagt Don Mendo, er sei auf den Turm geklettert, um zu stehlen, und werde deshalb zum Sterben verurteilt. Der Marquis de Moncada und andere edle Herren, alle Freunde von Don Mendo, erleichtern ihm die Flucht. Die Zeit ist vergangen und Magdalena bleibt Toro genauso untreu wie vor Cabra. Jetzt ist sie die Geliebte des K√∂nigs. Ein "sch√∂ner" Troubadour, der kein anderer als Don Mendo ist, erscheint im Lager des K√∂nigs und verliebt sich in alle Frauen. Der eine von Toro und der andere von Manso gehen auf der Suche der Ungl√§ubigen in die H√∂hle von Algodor. Dort trifft der K√∂nig nach Magdalena, Magdalena und der K√∂nigin nach dem Troubadour ein, der Brombeer-Azofaifa, der bereit ist, seine Rivalen zu liquidieren, und nat√ľrlich Don Mendo, der glaubt, dass die Gelegenheit zur Durchf√ľhrung seiner Rache gekommen ist ...

TOP 60:
Alisea und der Prinz der Träume (1996)
Alisea und der Prinz der Träume (1996)
Alisea und ihre f√ľnf Br√ľder wurden von Azaret, einem alten und b√∂sen Zauberer, gefangen genommen. Alisea schafft es, aus der Burg zu fliehen und trifft den jungen Prinzen Demian, der vor seinem schrecklichen Vater, K√∂nig Kurdok, flieht, der seinen Sohn zum Krieger machen will. Die beiden verlieben sich und bevor das Schicksal sie trennt, verspricht ihnen eine gute Fee, dass sie immer zusammen sein werden, aber in ihren Tr√§umen, bis sie gemeinsam den b√∂sen Azareth besiegen, nachdem sie versucht haben, der K√∂nig des Landes zu sein.


TOP 61:
Der Mann mit den eisernen Fäusten (2012)
Der Mann mit den eisernen Fäusten (2012)
Die Aktion findet im feudalen China statt und der Protagonist ist ein Au√üenseiter, der sich der Herstellung von Waffen f√ľr die Nachbarn einer Kleinstadt verschrieben hat, aber irgendwann muss er sein Besch√ľtzer werden

TOP 62:
Robin Hood, der Prächtige (1991)
Robin Hood, der Prächtige (1991)
W√§hrend des zw√∂lften Jahrhunderts scheint England durch die Rivalit√§t zwischen Normannen und Sachsen geteilt zu sein. Um einen Wilderer zu besch√ľtzen, stellt sich der Adlige Robert Hose einem Normannen und verliert sein Land und sein Recht auf den Thron. Von da an versteckt er seine Identit√§t unter dem Namen Robin Hood und bereitet sich darauf vor, seinen geliebten Marianer aus der Ehe mit seinem am meisten gehassten Feind zu befreien

TOP 63:
Der tapfere Prinz
Der tapfere Prinz
Der junge Wikingerf√ľrst Valiant wird von seinem Vater nach einer strengen Ausbildung zum Hof von K√∂nig Arthur geschickt, um dort zum Ritter geschlagen zu werden. Sein Ziel ist es, sich dem tyrannischen Slaigon zu stellen, der den Thron seines Vaters an sich gerissen hat. Sorgf√§ltige Produktion, die eine Comic-Figur anpasst

TOP 64:
Macbeth (1948)
Macbeth (1948)
England, Mittelalter Macbeth ist ein edler schottischer Gentleman. Eines Tages, nach einer Schlacht, in der die Gunst des Monarchen gewonnen wird, findet er drei Hexen, die prophezeien, dass er eines Tages K√∂nig werden wird. Nach der Erf√ľllung von zwei anderen Prophezeiungen, die von den Hexen formuliert wurden, fragt sich Macbeth unweigerlich, wie die dritte erf√ľllt werden kann, da K√∂nig Duncan noch am Leben ist und au√üerdem zwei Kinder hat, die den Thron erben k√∂nnen. Sobald Macbeth die Prophezeiung h√∂rte, h√∂rte der Gedanke an Duncans Mord tats√§chlich nicht auf, ihn zu verfolgen, obwohl er ihn zun√§chst ablehnte. Seine Frau, deren Ehrgeiz und Wille zur Macht st√§rker ist als seine, wird ihn jedoch dazu anregen k√∂nnen, das Verbrechen zu begehen.

TOP 65:
Der Decameron (1971)
Der Decameron (1971)
Basierend auf "El Decameron" von Boccaccio. Pasolini bildet mit seinem pers√∂nlichen Stil die erotischen und lustigen Geschichten dieser universellen Arbeit nach. Der Film beginnt mit der Geschichte von Andreuccio de Perugia, der von Dieben √ľberzeugt ist, einen Rubin aus dem K√∂rper eines Erzbischofs zu nehmen. Andere Geschichten sind z√ľgellosen Themen gewidmet. Zum Beispiel das von Masetto de Lamporecchio, einem G√§rtner, der vorgibt, taub und sinnlos zu sein, um in den Dienst der Nonnen eines Klosters zu treten und mit ihnen die Freuden des gemeinsamen Betts zu erleben.


TOP 66:
Tausendundeine Nacht (1974)
Tausendundeine Nacht (1974)
Film inspiriert von orientalischen erotischen Geschichten. Die Hauptgeschichte handelt von einem unschuldigen jungen Mann, der nach seiner Geliebten sucht, einem Sklaven, von dem er als Opfer eines Scherzes getrennt wurde.

TOP 67:
Desideria, der Drachenring (1994)
Desideria, der Drachenring (1994)
Ein gef√ľrchteter mittelalterlicher K√∂nig tr√§gt in der Hand einen Ring in Form eines Drachen, der seine Macht symbolisiert. Der Monarch hat eine Tochter namens Desideria. Nachdem der K√∂nig von einer seiner Reisen zur√ľckgekehrt ist, bringt er ein von W√∂lfen erzogenes Baby auf die Burg. Desideria verliebt sich in Victor, den Kopf einer Gruppe von Rebellen, die gefangen genommen wurden. Telefilm / Miniserie wird in zwei Teilen in der Serie 'Great stories' ausgestrahlt.

TOP 68:
Geboren aus der Hoffnung (2009)
Geboren aus der Hoffnung (2009)
Born of Hope f√ľhrt uns in die Zeit des D√ļnedain und zum ersten Treffen zwischen Arathorn und Gilraen, die sp√§ter Aragorns Eltern sein werden. Der Film basiert auf einigen Abs√§tzen, die Tolkien in den Anh√§ngen von Der Herr der Ringe geschrieben hat.

TOP 69:
Die Canterbury Tales (1972)
Die Canterbury Tales (1972)
Eine Gruppe von Pilgern, die nach Canterbury reisen, unterhält sich nach dem harten Spaziergang jeden Tag mit Geschichten wie El Mercader, El Fraile, Baths Frau ...

TOP 70:
Die Abenteuer des Prinzen Brave (1997)
Die Abenteuer des Prinzen Brave (1997)
Prince Brave ist ein junger Ritter von King Arthur's Court, der sich auf ein Abenteuer begibt, um sein Land zu retten, und das mysteri√∂se Geheimnis seiner Vergangenheit kennt. Der junge Mann muss sein Schwert einsetzen, um Camelot vor den Wikinger-Invasoren zu verteidigen, die das Excalibur-Schwert gestohlen haben, und drohen, die ber√ľhmten Ritter des runden Tisches zu besiegen.


TOP 71:
Der gr√ľne Ritter (1984)
Der gr√ľne Ritter (1984)
Nach einer langen Zeit des Friedens droht der Niedergang dem Hof K√∂nig Arthurs, da seine Ritter Freizeit, Luxus und Vergn√ľgen gewidmet sind. Eines Tages taucht in Camelot pl√∂tzlich ein Mann auf, der sich "The Green Knight" (Sean Connery) nennt. Vor dem staunenden Blick der H√∂flinge fordert er die Ritter des Runden Tisches zu einem Spiel heraus; Solange er sich nicht bewegt, kann sich einer von ihnen den Kopf schneiden. Jeder ist voller Angst und lehnt die Herausforderung ab. Nur der bescheidene Gentleman Gawain (Miles O'Keeffe) akzeptiert es, um die Ehre seiner Gef√§hrten zu wahren. Ab diesem Moment beginnt f√ľr ihn ein au√üergew√∂hnliches und noch nie gesehenes Abenteuer.

TOP 72:
Bruder Sonne, Schwester Mond
Bruder Sonne, Schwester Mond
Obwohl Francisco de As√≠s Sohn reicher Kaufleute ist, verzichtet er auf all seinen Besitz und sein wohlhabendes Leben, um sich dem Dienst Gottes und der √Ąrmsten zu widmen.

TOP 73:
Camelot (1967)
Camelot (1967)
Die filmische Adaption des gleichnamigen Musicals, das 1960 am Broadway uraufgef√ľhrt wurde, handelt von der legend√§ren mittelalterlichen Geschichte des K√∂nigreichs Camelot. Der franz√∂sische Gentleman Lancelot du Lac oder Lanzarote del Lago (Franco Nero) trifft am Hof von K√∂nig Arthur (Richard Harris) ein, um sich dem vom englischen Souver√§n neu geschaffenen Runden Tisch anzuschlie√üen. Lancelot verliebt sich in K√∂nigin Genf (Vanessa Redgrave) und ihre Liebe wird erwidert. Als Arturo es herausfindet, reitet er w√ľtend und zerst√∂rt den ber√ľhmten Tisch.

TOP 74:
Der Fr√ľhling der Jungfrau (1960)
Der Fr√ľhling der Jungfrau (1960)
Schweden, 14. Jahrhundert. Wie in jedem Sommer muss eine Jungfrau das Kerzenopfer auf dem Altar der Jungfrau machen. K√∂nig T√∂re schickt seine Tochter Karin in Begleitung von Ingrid, einem M√§dchen, das Karin heimlich hasst. Bevor Ingrid den Wald √ľberquert, bleibt sie stehen und verl√§sst die Prinzessin, doch das M√§dchen setzt seinen Weg fort und trifft auf anscheinend freundliche Hirten, die sie einladen, ihr Essen zu teilen.

TOP 75:
Metal Souls (1973)
Metal Souls (1973)
In naher Zukunft wird es einen riesigen Ferienpark geben, der in drei Zonen unterteilt ist: das kaiserliche Rom, den amerikanischen Westen und das mittelalterliche Europa. Jeder von ihnen reproduziert die Charakteristika jeder Epoche mit vollst√§ndiger Genauigkeit. Es besteht auch die M√∂glichkeit, dass diejenigen, die es sich leisten k√∂nnen, ihre eigenen Abenteuer zur gew√§hlten Zeit zu erleben. Ein paar Freunde sind in den Park gegangen, Peter Martin (Richard Benjamin) und John Blane (James Brolin). Alles ist perfekt gesteuert, bis die Roboter, die als Figuranten fungieren, zu versagen beginnen, insbesondere ein unerbittlicher Sch√ľtze (Yul Brynner), der ihre Opfer unerbittlich verfolgen soll.


TOP 76:
Das Geheimnis der Brunnen (2003)
Das Geheimnis der Brunnen (2003)
England, 1380. Ein beschämter Priester (Paul Bettany) schließt sich einer Gruppe von Schauspielern an (unter der Leitung von Willem Dafoe) und geht mit ihnen in ein Dorf, in dem ein Junge getötet wurde und eine taubstumme Frau (Elvira Mínguez) lebt wegen Mordes und Hexerei angeklagt. Die Gruppe der Akteure beschließt, eine Darstellung anzubieten, die die Ereignisse nachbildet

TOP 77:
Die Kreuzz√ľge (1935)
Die Kreuzz√ľge (1935)
Ricardo Corazon de Le√≥n marschiert zu den Kreuzz√ľgen, um seiner Hochzeit mit Prinzessin Alice von Frankreich zu entgehen. Unterwegs heiratet er Berengaria, um seine M√§nner mit Essen zu versorgen. Alles wird kompliziert, wenn Berengaria von Saladin entf√ľhrt wird.

TOP 78:
Der schwarze Ritter (1954)
Der schwarze Ritter (1954)
Die Aktion findet in Camelot statt. Leonette, die Tochter eines Grafen, ist in John, einen furchtlosen Gentleman, verliebt, aber sein Vater missbilligt diese Beziehung. Eines Tages √ľberrascht er sie gemeinsam und John ist gezwungen zu fliehen. Nach einiger Zeit greifen Wikinger die Burg an und t√∂ten den Grafen und seine Familie. Kurz darauf taucht in England ein schwarzer Ritter auf, der schw√∂rt, den Tod des Grafen und seines eigenen zu r√§chen.

TOP 79:
Francesco (1989)
Francesco (1989)
1226, nach dem Tod von San Francisco de Asís, erzählen seine engsten Freunde, darunter Santa Clara, vom Leben des Heiligen. Francisco stammt aus einer Familie reicher Kaufleute und lebt in komfortabler Umgebung. Doch eines Tages sieht er sich mit menschlichem Leid konfrontiert, und seine Existenz ändert sich radikal: Die Existenz Gottes wurde durch die Armen offenbar, und seitdem entschied er sich, als Jesus Christus zu leben, auf all seinen Reichtum zu verzichten und in Gemeinschaft zu leben. mit der Natur

TOP 80:
Das Tier des Königreichs (1977)
Das Tier des Königreichs (1977)
Michael Palin (Mitglied der Monty Python) spielt einen mittelalterlichen Bauern, der vorhat, ein Monster zu töten, das alle Dörfer fegt, in denen er vorbeikommt.


TOP 81:
Edward II (1991)
Edward II (1991)
Im vierzehnten Jahrhundert verliebt sich der K√∂nig von England Edward II in einen jungen Mann bescheidener Herkunft, Piers Gaveston (Andrew Tiernan), der voller Titel ist, wie Graf von Cornwall oder Lord of the Isle of Man. Die kalte K√∂nigin Isabella ( Tilda Swinton), angeekelt, weil Eduardo Gaveston anstelle von ihr vorzieht, wird einen Plan des b√∂sen Mortimer (Nigel Terry) akzeptieren, Gaveston zuerst loszuwerden und dann ihren Ehemann zu st√ľrzen und Macht von England zu erlangen.

TOP 82:
Die rote Totenmaske (1964)
Die rote Totenmaske (1964)
Mittelalter, 12. Jahrhundert. Inspiriert von dem gleichnamigen Bericht von Edgar Allan Poe (1809-1849). Während eine verheerende Pest - bekannt als der Rote Tod - die Bevölkerung einer kleinen italienischen Provinz dezimiert, schließt sich der sadistische und exzentrische Prinz Prospero mit seinen Freunden in einem seiner befestigten Anwesen ein, um eine Ansteckung zu vermeiden. Um der Tragödie zu entkommen, beschließt er, eine Maskenparty zu organisieren, bei der er die Gäste mit allerlei verdorbenen Spielen konfrontiert, von denen nur zwei unschuldige Menschen unversehrt bleiben können.

TOP 83:
Knights Honor (2008)
Knights Honor (2008)
Tiuri, ein 16-j√§hriger Junge, riskiert seine Zukunft als Gentleman, als er einen Auftrag von einem anderen sterbenden Gentleman erh√§lt. Sie m√ľssen dem K√∂nig von Unauwen einen Brief √ľberbringen, in dem Sie die umfassendsten Geheimnisse entdecken. Ihr Abenteuer f√ľhrt Sie durch Berge, W√§lder und T√§ler, wo an jeder Ecke Gefahr lauert. Unter keinen Umst√§nden sollte dieser Brief in die falschen H√§nde geraten.

TOP 84:
Die schwarze Rose (1950)
Die schwarze Rose (1950)
Im dreizehnten Jahrhundert muss ein englischer Adliger (Tyrone Power) sein Land verlassen, nachdem er einen gescheiterten Aufstand gegen den K√∂nig gef√ľhrt hat. In Begleitung eines Freundes (Jack Hawkins) beschlie√üt er, in die Mongolei zu reisen, wo er einen m√§chtigen "Kriegsherrn" (Orson Welles) trifft.

TOP 85:
Der Talisman (1954)
Der Talisman (1954)
W√§hrend des dritten Kreuzzugs will Ricardo Corazon de Le√≥n die Ungl√§ubigen aus dem Heiligen Land vertreiben. W√§hrenddessen herrscht auf christlichem Gebiet Zwietracht: Sir Gilles Amaury und Conrad de Montferrat verschw√∂ren sich gegen den K√∂nig, und obwohl der treue Sir Kenneth Huntingdon dies verhindert, ignoriert Ricardo ihn. Eines Nachts verwundet ein von den Verschw√∂rern gesandter Bogensch√ľtze den K√∂nig schwer. Unter diesen Umst√§nden vertreibt Sir Gilles Amaury Sir Kenneth aus der englischen Armee. In seinem Exil, Sir Kenneth, entdeckt er die Verschw√∂rung von Sir Gilles und entlarvt alle M√§nner, die K√∂nig Ricardo betrogen haben. Schlie√ülich vereinigen sich Christen und Muslime im Kampf, um Lady Edith vor dem b√∂sen Sir Gilles zu retten und die Macht an K√∂nig Ricardo zur√ľckzugeben.


TOP 86:
Die Farbe der Magie (2008)
Die Farbe der Magie (2008)
Fernsehadaption des gleichnamigen Romans von Terry Pratchett. In einer flachen Welt, die von vier teilnahmslosen Elefanten (die sich auf den R√ľcken einer riesigen Schildkr√∂te lehnen) gest√ľtzt wird, leben skurrile Charaktere: ein gieriger und ungeschickter Zauberer, ein naiver Tourist, dessen Gep√§ck ihm √ľberall folgt, unterst√ľtzt von Hunderten von kleinen Beinen, Drachen Das gibt es, wenn man an sie glaubt, Gilden von Dieben und M√∂rdern, magische Schwerter, den Tod und nat√ľrlich einen umfangreichen Katalog von Zauberern und D√§monen.

TOP 87:
Glockenspiel um Mitternacht (1965)
Glockenspiel um Mitternacht (1965)
England, Hundertjähriger Krieg (SS. XIV und XV). Heinrich IV., Der erste Monarch der Lancaster-Dynastie, entriß 1399 seinem Cousin Ricardo II. Den Thron. Bearbeitung mehrerer Werke von Shakespeare: "Enrique IV", "Enrique V", "Die fröhlichen Kameraden von Windsor" und "Ricardo II".

TOP 88:
Lady Godiva (1955)
Lady Godiva (1955)
Lady Godiva heiratete Leofric, Earl of Chester, um 1040. Laut Roger de Wendower, einem Chronisten aus dem 13. Jahrhundert, bat Godiva ihren Ehemann, die Steuern zu senken, die die Einwohner von Coventry √ľberforderten. Der Graf stimmte zu, aber unter der Bedingung, dass seine Frau nackt die Stra√üen der Stadt √ľberquerte, was er nur mit seinen langen Haaren bedeckte. Es wird auch gesagt, dass sich die Bev√∂lkerung aus Respekt vor ihr in ihren H√§usern einsperrte, um sie nicht anzusehen. Nur ein Indiskreter sah sie seitdem als Peeping Tom, Tom the Snoop.

TOP 89:
Franz von Assisi (1961)
Franz von Assisi (1961)
Mystik, Hingabe, Spiritualit√§t und Armut bilden die Geschichte von Francisco de As√≠s, Sohn eines reichen Tuchh√§ndlers, der eines Tages alle Annehmlichkeiten und Reicht√ľmer des v√§terlichen Hauses aufgab, um sich mit Leib und Seele Gott und den Bed√ľrftigen zu widmen. Biografie einer der wichtigsten religi√∂sen Figuren der Geschichte.

TOP 90:
Alfredo der Große (1969)
Alfredo der Große (1969)
Mittelalter, IX Jahrhundert. Ganz England lebt in Angst vor den Einf√§llen der d√§nischen Wikinger, deren Schiffe in K√ľstenst√§dten Terror s√§en. Au√üerhalb dieser Angriffe lebt nur das K√∂nigreich Wessex, das s√ľdlichste der Insel. Dort regiert Ethelred, ein schwacher Monarch, der nicht in der Lage ist, die Kontrolle √ľber seine demoralisierte Armee zu √ľbernehmen.


TOP 91:
Der Narr des Königs (1956)
Der Narr des Königs (1956)
Mittelalter Obwohl Hubert der Narr von K√∂nig Roderick I. ist, beteiligt er sich an einer Verschw√∂rung, um ihn zu entthronen und den Thron dem legitimen K√∂nig zur√ľckzugeben. Das hindert ihn nicht daran, sich in ein wundersch√∂nes M√§dchen zu verlieben und in allerlei Wirrwarr die Hauptrolle zu spielen.

TOP 92:
Ziegenhorn (1972)
Ziegenhorn (1972)
Bulgarien 17. Jahrhundert, Land von den T√ľrken dominiert. Ein junges Paar, das in einer kleinen Stadt in der N√§he der Berge lebt, hat eine junge Tochter. Eines Tages erklimmt der Vater, der ein Hirte ist, mit seiner Herde die Berge, w√§hrend die Trag√∂die auf seine Familie √ľbergeht: Eine Gruppe T√ľrken betritt seine H√ľtte, vergewaltigt und t√∂tet seine Frau in Gegenwart seiner kleinen Tochter. Der verlassene Vater, der sein Ungl√ľck sieht, bringt seine Tochter in die Berge und erzieht sie wie einen Jungen, trainiert sie f√ľr den Kampf und bereitet die Rache f√ľr den Tod ihrer Mutter vor. Ein wie ein Dolch gesch√§rftes Ziegenhorn wird das Instrument seiner Rache sein.

TOP 93:
Der Drachenritter (1985)
Der Drachenritter (1985)
Zu einem ungenauen Zeitpunkt des Mittelalters, an einem unbestimmten Ort in Europa. Inmitten der dichten W√§lder stand die feste Burg von Ruk, der Graf litt unter Leiden, besorgt √ľber die ungewisse Zukunft seiner Hochzeitstochter Alba; In der Zwischenzeit verschworen sich Fray Lupo und Clever, der Chef der Wache, hinter dem R√ľcken des Grafen. Und unter diesen soliden Mauern arbeitete auch ein mysteri√∂ser Mann, Boecius, die Salben aus, die den Grafen heilen sollten, und experimentierte mit Destillierkolben und Retorten, um den Stein der Weisen zu suchen, und eine besonders dunkle Nacht, die mit fester Stimme eine gespenstische Anrufung aussprach. Als der Drache in dieser dunklen Nacht ankam, hatte er den Zauber kaum zu Ende rezitiert. Ein fliegendes und br√ľllendes Tier mit Feuerblitzen, das anfing, Tiere aller Art zu fangen. Die Dorfbewohner von Ruk beschlossen, ihre Steuern erst dann zu zahlen, wenn jemand mit dem falschen Tier fertig war. Dies war der Beginn einer gro√üartigen Geschichte von Liebe, Abenteuer und Fantasie.

TOP 94:
Das unsichtbare Kind (1995)
Das unsichtbare Kind (1995)
Es erz√§hlt die Abenteuer von f√ľnf Freunden, die eine unglaubliche Reise ins Mittelalter antreten, nachdem sie bei einem Besuch bei arch√§ologischen Ausgrabungen einen mysteri√∂sen Stein gefunden haben. √úberraschungen, Gefahren, Verzauberungen und fremde Charaktere wie der b√∂se Aerobindo und der Alchemist Cornelio werden ihren Weg kreuzen. Als Hauptdarsteller der Bom Bom Chip-Kindermusikgruppe verf√ľgte sie √ľber ein gro√ües Budget: 600 Millionen Peseten, erhielt jedoch ein durchschlagendes Versagen an der Kasse: Sie brachte etwas mehr als 80 Millionen Peseten auf.

TOP 95:
Andrei Rublev
Andrei Rublev
Zu Beginn des 15. Jahrhunderts reist der M√∂nch Andrei Rublev mit seinen Gef√§hrten nach Moskau, um die Fresken der Mari√§-Entschlafens-Kathedrale des Kremls zu bemalen. Au√üerhalb der Isolation seiner Zelle wird Rublev die Folterungen, Verbrechen und Morde bemerken, die das russische Volk erschreckt haben ... Die Biographie des russischen Malers Andrei Rublev-Andrei Rubliov-, ber√ľhmt f√ľr seine Ikonen, dient als Grundlage f√ľr die Herstellung eines Ein detailliertes Portr√§t des sozialen, politischen und k√ľnstlerischen Lebens in Russland im fr√ľhen f√ľnfzehnten Jahrhundert.


TOP 96:
Spaziergang f√ľr Liebe und Tod (1969)
Spaziergang f√ľr Liebe und Tod (1969)
Nach dem enormen Erfolg des Vorjahres von "Romeo und Julia" von Franco Zeffirelli eröffnet Fox dieses romantische Drama, das den Abenteuern eines jungen Paares durch ein vom Hundertjährigen Krieg (XIV-XV. Jahrhundert) zerstörtes Europa folgt ). Ein an der Universität von Paris ausgewiesener Student unternimmt eine Reise auf der Suche nach dem Meer. Auf dem Schloss eines Feudalherren angekommen, verliebt er sich in seine Tochter und flieht mit ihr auf der Suche nach einem neuen Leben.

TOP 97:
Smaragd, der Zingara (1939)
Smaragd, der Zingara (1939)
Ende des 15. Jahrhunderts koexistieren in Paris ein ignorantes Volk, ein mitf√ľhlender K√∂nig, ein b√∂ser Richter und eine Bettlerorganisation, die zwei marginalisierten Charakteren gegen√ľberstehen: der Zigeunerin Esmeralda und Quasimodo, der buckligen Glocke von N√ītre Dame.

TOP 98:
Die Brut des Teufels (1989)
Die Brut des Teufels (1989)
Mitten im Mittelalter haben die germanischen Ritter, "Kriegerbr√ľder der legend√§ren Grausamkeit", ein Hexendorf ausgerottet und sie in einem Massengrab begraben, auf dem eine Kathedrale als Barriere gegen die Kr√§fte des B√∂sen errichtet werden soll. Schon heute passiert etwas, das mit diesem Ereignis zusammenh√§ngt ...

TOP 99:
Die Marine von Brancaleone (1966)
Die Marine von Brancaleone (1966)
Brancaleone ist ein elender mittelalterlicher Ritter, dem eine Handvoll erb√§rmlicher Diener folgen, um das Lehen von Aurocastro zu erobern. Der Film Hila erz√§hlt von der Pl√ľnderung einer Villa oder der t√∂dlichen Angst vor der Pest.

TOP 100:
Beatrice's Passion (1987)
Beatrice's Passion (1987)
Beatrice erwartet vier Jahre lang die R√ľckkehr ihres Vaters und ihres Bruders, die in der Schlacht von Crecy (1346) gefangen genommen wurden. W√§hrend seiner Abwesenheit musste er k√§mpfen, um das Eigentum der Familie zu bewahren. Wenn sein Vater zur√ľckkehrt und sich in einen Rebellen verwandelt, der sich der etablierten Ordnung widersetzt, wird Beatrice ihm seine moralische St√§rke zeigen.


TOP 101:
Francisco, Minnesänger Gottes (1950)
Francisco, Minnesänger Gottes (1950)
Verschiedene Episoden des Lebens von San Francisco de Asís. Francisco verstand Armut streng evangelisch; Er hatte absolut nichts. Er liebte vor allem die Schöpfung Gottes, daher seine Liebe zur Natur.

TOP 102:
Leonor (1975)
Leonor (1975)
Zwischen dem 14. und 15. Jahrhundert regiert Richard von der Spitze seines Schlosses aus alle seine Gebiete. Er ist verheiratet mit Leonor, einer Frau, die er liebt. Wenn sie stirbt, hofft er, eine andere Frau zu finden, die ihn Leonor vergessen lässt. Catherine, seine zweite Frau, gibt ihm zwei Kinder. Aber nach einer gewissen Zeit wird Leonor wieder lebendig.

TOP 103:
Lancelot du Lac (1974)
Lancelot du Lac (1974)
Anpassung der Geschichte von Camelot und König Arthur.

TOP 104:
Marketa Lazarov√° (1967)
Marketa Lazarov√° (1967)
Die Geschichte, die im tschechischen Königreich während des Mittelalters spielt, beschäftigt sich mit der Rivalität zwischen zwei Familienclans armer Adliger. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Vladislav Vancura, dem tschechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

TOP 105:
Der Schreck entsteht aus dem Grab (1973)
Der Schreck entsteht aus dem Grab (1973)
In der Mitte des 15. Jahrhunderts wird ein franz√∂sischer Gentleman wegen seiner Verbrechen hingerichtet, indem er seinen Kopf abtrennt und ihn von seinem K√∂rper vergr√§bt. Bevor der Herr stirbt, schw√∂rt er, sich an seinen Verwandten und Henkern zu r√§chen. Jahrhunderte sp√§ter sind zwei direkte Nachkommen, einer dieses Gentlemans und der andere seines Henkers, enge Freunde und leben in Paris, wo sie mit ihren Freundinnen und anderen Menschen in Beziehung stehen. Aus ungesunder Neugier entscheiden sich Freunde und ihre Gef√§hrten nach einer Sitzung des Spiritualismus, auf der Suche nach den √úberresten der Enthaupteten in das Land und in die Burg ihrer Vorfahren zur√ľckzukehren.


TOP 106:
Feuer & Schwert (1982)
Feuer & Schwert (1982)
Dieses Drama ist eine Version der klassischen Geschichte von Tristan und Isolde und dreht sich um das Dilemma eines mittelalterlichen Ritters, der gezwungen ist, zwischen der Liebe einer Frau und der Liebe ihres Landes zu wählen.

TOP 107:
Das Tal der Bienen (1968)
Das Tal der Bienen (1968)
Der Konflikt zwischen Vernunft und Glauben, der Abwesenheit Gottes und der heidnischen Mentalität war die Handlung eines der bekanntesten Filme von Frantisek Vlácil: Das Tal der Bienen.